Archiv der Kategorie nachdenkliches

Wunschstart 2017

Morgen nach der Silvesterparty in der Rockfabrik Ludwigsburg zu Metal und Gothic

Montag, den 2. Januar 2017

2016 hatte bei uns persönlich Schönes, Neues und Spannendes. Doch 2016 war unterm Strich vor allem sehr anstrengend, hatte vieles was nicht klappte und war weit entfernt von einem Lieblingsjahr. Manches passiert einfach von außen und lässt sich nicht beeinflussen. Doch es bleibt vieles, was sich beeinflussen lässt. Kurz vor Weihnachten überlegen, wie man Silvester […]

Tags: , ,

Kategorie nachdenkliches | 0 Kommentar »

Lichter

dämmerung am See

Mittwoch, den 4. November 2015

. Ein Moment. Eine Ewigkeit. In den letzten Tagen begleiteten viele Kerzen die Gedanken an dich. Heute nacht haben die Sterne und der Mond den Nebel verdrängt und leuchten auf deinem letzten Weg. So vieles wäre noch zu wünschen gewesen. Alles was möglich war – gesagt, getan. Zeit ist nicht unendlich. Es bleibt ganz viel. […]

Kategorie nachdenkliches | 0 Kommentar »

Wer ist denn nun Ausländer, und deshalb hier angeblich nicht richtig?

Die Schatten aller Menschen sind gleich, sie sind dunkel im Sonnenlicht. - See Konstanz

Samstag, den 22. August 2015

Als ich als Kind irgendwann erstmals im Geschichtsunterricht von Ariern hörte, war ich sofort froh, dass ich nicht in dieser Zeit gelebt hatte. Arier sollten ja Arier groß, blond und blauäugig sein. Ich war dunkelhaarig, hatte braune Augen und Sommersprossen, das hatte ich sofort verstanden, dass ich sicher nicht passend ausgesehen hätte. Zur Zeit gibt […]

Tags: , , ,

Kategorie nachdenkliches | 0 Kommentar »

Schwaketenbad Konstanz abgebrannnt – und jetzt?

Feuerwehreinsatz mit Polizei nachts in Konstanz, Symbolbild

Sonntag, den 5. Juli 2015

Übers Schwaketenbad in Konstanz schrieb ich ja früher schon einmal, es ist das Bad, in dem man im Winterhalbjahr am besten schwimmen gehen konnte. …konnte! Denn seit Samstagabend ist das Schwaketenbad Geschichte. Während mittags gerade Renovierungsarbeiten gemacht wurden, entstand ein Brand im Dach. Genaue Ursachen sind noch unklar, alle Personen konnten rechtzeitig sicher aus dem […]

Tags: , , ,

Kategorie nachdenkliches | 2 Kommentare »

CSD am See – worum geht es da?

Moppedmädels führen den CSD 2005 in Konstanz an, hinten drauf steht jeweils ein junger Mann, Foto aus dem Südkurier über den CSD 2005

Sonntag, den 28. Juni 2015

Immer mal wieder schrieb ich auch hier schon vom CSD. ( siehe die Beiträge zum Thema CSD). Für manche ist es eine selbstverständliche Veranstaltung, die bis heute notwendig ist, um eines Tages dieselben Rechte für alle zu haben. Für andere ist es eine überflüssige Karnevalveranstaltung, die auch viel zu extrem zeigt, dass nicht alle in […]

Tags: , ,

Kategorie nachdenkliches | 0 Kommentar »

…ich geh schaukeln!

Ich geh schaukeln. Bestenfalls schaukeln mit Blick auf den See.

Sonntag, den 14. Juni 2015

Als Spruch sehr beliebt im Netz: “Ich geh schaukeln.” Immer mal wieder aus meiner Sicht: Nicht reden, machen: ich geh schaukeln. Schaukeln allein geht schon. Besser ist: schaukeln mit Ausblick. Schaukeln mit Blick auf den See, ist meine Nummer 1. Ihr entschuldigt mich: Ich geh schaukeln.

Tags: , ,

Kategorie nachdenkliches | 0 Kommentar »

zum Seitenanfang