« | »

Welche Bedeutung für Euer Leben hat “offline sein”?

28. Februar 2012 Ute

Welche Bedeutung für Euer Leben hat “offline sein”?

Offline sein ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens. Ich entscheide mich immer wieder bewusst und auch im Alltag fürs offline sein.

Ich bin viel und gern online, aber falls ich wählen müsste zwischen nur noch on- oder offline, dann würde ich sofort offline wählen.

Offline kann zwar auch heißen, online sein zu wollen, aber das geht grad nicht, aber das viel mir sehr viel später ein. Es ist lästig, wenn ich ungewollt offline bin, aber bis auf wenige Ausnahmen, bedeutet es nur, ein bisschen verschieben der ursprünglichen Planung. Plötzlich offline, während ich grad ein Webprojekt aktualisiere, die Vorstellung mag ich nicht sonderlich, aber auch davon ginge die Welt nicht unter.

Insgesamt ist es für mich in der Reihenfolge, wie ich meine schon meine 3 Tags an Barcamps meistens nenne: Menschen, Web, Linux.

Erst die Menschen, dann das Web, danach kann vieles stehen, je nach Situation, bei Barcamps ist es eben Linux.

…na, dann frag doch:

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Dienstag, den 28. Februar 2012 um 09:09 Uhr veröffentlicht und wurde unter nachdenkliches, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=4634 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge
...deine Chance den ersten Kommentar zu schreiben... ;-)

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang