« | »

Bitte zeige kurz an deinen Gegenkandidaten auf, warum man dich wählen sollte.

23. Februar 2012 Ute

Bitte zeige kurz an deinen Gegenkandidaten auf, warum man dich wählen sollte.

Nö. Auf keinen Fall werde ich eine subjektive Beschreibung im Hinblick auf die weiteren Kandidaten ausführen.

Übrigens schon “Gegenkandidaten” wäre nicht mein Begriff, für mich sind es Mitkandidaten. Warum? Weil ich nicht “gegen” irgendwen kandidiere, sondern “mit”. “Mit”, weil es hoffentlich allen Kandidierenden darum geht, den möglichst besten Landesvorstand zu bekommen.

Aus meiner Sicht wäre es gut, für jedes Amt mindestens drei Kandidaten zu haben, die im Landesverband bereits durch ihre Aktivitäten bekannt und für die Wählenden einschätzbar sind.

Aber ich nehme mal an, du möchtest vor allem wissen, warum ich mich für geeignet halte, das beantworte ich gern.

  • ich kann vieles gut, vielleicht deshalb, weil ich nichts überragend kann
  • in vielfacher Hinsicht bin ich nicht so, wie “der typische Pirat”, damit sehe ich manchmal Aspekte in einem Thema, die anderen nicht auffallen
  • organisatorische Aufgaben liegen mir
  • zumindest auf Landesebene, bin ich mit Piraten recht gut vernetzt
  • seit dem Frühjahr 2009 bin ich aktiv dabei
  • falls ich gewählt werde, wäre es meine zweite Amtszeit im Landesvorstand

…na, dann frag doch:

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 23. Februar 2012 um 01:03 Uhr veröffentlicht und wurde unter politik, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=4588 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge

Eine Reaktion zu “Bitte zeige kurz an deinen Gegenkandidaten auf, warum man dich wählen sollte.”

  1. […] ist und in der Hoffnung, dass diejenigen, die daran etwas ändern wollen mehr werden. Mich hierfür an Gegenkandidaten abzugrenzen hatte ich abgelehnt.  Mein persönliches Ziel war hier etwas beizutragen, um das Verhältnis […]

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang