« | »

Musikgeschmack Blasmusik, Klassik oder Lärm?

23. März 2009 Ute

Dieses Jahr besteht die Band bereits zwanzig Jahre, ja, richtig, heute wieder einmal JBO:

Ich will Lärm

Denkt dran, nicht alle wollen Lärm, also überlegt, wo ihr grad seid, bevor ihr richtig aufdreht. 😉

Nein, ich stimme nicht jeder Zeile zu, manches ist je nach Stimmung und Umgebung durchaus Musik, die ich schon auch mal mag. Nein, bei Blasmusik fällt mir grad kein Beispiel ein, aber so ein bisschen Klassik ab und an, finde ich gut. Wenn ich allerdings zulange und zu häufig zarte Softiemusik höre, dann sprechen (schreien) sie mir aus der Seele:

“Ich will Lärm
Ich will die Ohren voll
Ich finde Krach so toll

Ich will Lärm
Ich will sofort Radau,
laut wie die Sau”

😉

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Montag, den 23. März 2009 um 01:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter utele & frido, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=792 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge

Eine Reaktion zu “Musikgeschmack Blasmusik, Klassik oder Lärm?”

  1. Georg sagt:

    heh Geiler Clip, der Song aber ist ja der Hammer! J.B.O. ist Nummer1 ! Ich will auch Lärm \m/

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang