4. Tür Baustellenadventskalender 2009

Im zweiten Monat bis zum 27.10.08 war schon einiges ziemlich kaputt, aber es war wieder soweit sauber. Wir hatten 1999 bei Einzug unser Bad neu gemacht, es war jedoch das erste Mal, dass Roland Wände baute, größere Flächen gipste und Fliesen verlegte. An einigen Stellen waren die Fliesen deshalb schon sehr krumm. ;) Bad: Baustelle …

3. Tür Baustellenadventskalender 2009

Heute mal eher ein bisschen was Statisches, um mal den Zeitraum klarzustellen, wir fingen am Montag, den 25. August 2008 an und hatten am Samstag, den 3. Oktober unsere Einweihungsparty. Die Erzählungen darüber was wir wann gemacht haben, habe ich dementsprechend auf die verschiedenen Kalendertüren des Baustellenadventskalenders verteilt. Bauschuttrutsche Baustelle erster Monat Küche mit Schaltafeln …

2. Tür Baustellenadventskalender 2009

Ups, sorry die erste Tür des Baustellenadventskalenders  gestern hatte noch unvollständigen Text, der war mir zunächst nicht aufgefallen und dieser Artikel ging doch nicht automatisch raus, wie geplant… Nun ja, ich habe ja noch ein paar Türen zum Üben. ;) Wir planten uns – in der bereits bewohnten Wohnung – auf einen Raum zu beschränken …

1. Tür Baustellenadventskalender 2009

Es gab hier ja bereits im vergangenen Jahr einen Baustellenadventskalender und Traditionen soll man ja fortführen. ;) Wir hatten ja eine etwas größere Baustelle mit unserer Wohnung und unterm Strich war es rund ein Jahr echte Baustelle, vom ersten Schritt bis zur Einweihungsparty waren gut 13 Monate. Baustelle erster Monat oberer Stock Baustelle erster Monat …

Nach 365 Tagen </Baustelle>

Wir hatten ja mehrfach geplant, verworfen, gehofft, verschoben… Mehr als einmal, hätten wir das Projekt gern auf Eis gelegt. Aber im Gegensatz zu Informatikbaustellen ging das eben nicht. Immer mal wieder waren wir versucht doch Abstriche zu machen, nur um fertig zu werden. der letzte Rest Gips: Baustellenende Rolands letztes Vorkleistern: Baustellenende die letzten Tapetenbahnen: …

Spüle mit Schiebetür ;)

Spüle mit „Schiebetür“ die „Schiebetür“ kann wandern …sogar Wasser läuft Sodele, nach rund zwölf Monaten Baustelle, gibt’s seit heute eine richtig hübsche Spüle. Sie hat das was meine kochende, bessere Hälfte wollte, ein komisches Sieb, was mir nicht gefällt.. ;) Aber noch viel besser, sie hat eine Schiebetür, die das komische Sieb verdeckt. Außerdem hat …