Konstanz am Bodensee Stadt mit Flair

Rheintorturm Insel am Stadtgarten Blick zur Seestraße Blick über den See zum Hafen Seestraße von der Rheinbrücke aus Ich bin erstmals sogar per Mail zu einer Blogparade eingeladen worden. Nils hat vor einiger Zeit ebenfalls an der Blogparade zu den Dialekten teilgenommen und fragt direkt an, ob ich nicht teilnehmen mag. Plötzlich war die Zeit …

…unterwegs in die Schweiz und eine Hundegeschichte

Irgendwo in der Schweiz mit Bergen Netter kleiner See in der Schweiz Unverkennbar in der Schweiz, gelbe Zebrastreifen Tyson Beim Grillen Letztes Wochenende waren wir bei Dirk, Silvia, Tyson, Bao eingeladen. Tyson und Bao sind Shar-Peis eine chinesische Hunderasse. Roman und seine Familie waren ebenfalls dort, siehe auch die Artikel ichphone und Podcast live miterleben …

…umgestürzte Bäume hinterlassen Spuren ::: Unwetter Konstanz

…der Hagel hinterliess Spuren Anhand der immens höheren Anzahl Besucher, die seit gestern abend hier unterwegs sind, jetzt doch noch ein Artikel zu diesem Thema. In Romanshorn gab es leider einen Toten, während direkt in Konstanz wohl nur leichte Verletzungen an Personen auftraten. Unterm Strich haben wir hier großes Glück gehabt. Von vielen älteren Menschen …

…nochmal nach dem Unwetter in Konstanz

Auf dem Weg zur Mittagspause, gabs noch ein paar Spuren… Egal wo man entlang geht überall hat der Hagel mehr oder weniger deutliche Spuren hinterlassen. Umgestürzte Bäume, heruntergefallene Äste, zerstörte Gärten, Löcher in den Blättern der Pflanzen, teils noch riesige Pfützen wo das Wasser nicht ablaufen konnte… Hagel I …nachmittags um vier vorm Unwetter in …

…nach dem Unwetter ::: Hagel und Sintflut in Konstanz

Wasser und Hagel trotz überdachtem Balkon Irgendwann hörte es auf. Es wurde wieder heller und ich ging mal nachsehen, was so passiert war… Wirklich in allen Blumenkästen und Töpfen stand das Eiswasser bis zum Rand. Selbst die Pflanzen auf dem überdachten Balkon sind inzwischen ziemlich platt. Alles lag voller Hagel, und überall schwamm der Boden. …

viertelfünf der Hagel wird stärker ::: Unwetter in Konstanz

Abgeräumt hatte ich inzwischen vieles, inklusive Laptop, dass ich mal lieber nur mit Akku laufen ließ. Was nicht abgeräumt war, war jetzt auch nicht mehr zu ändern, nass und voll Hagel war inzwischen, um 16:15 Uhr sowieso schon alles… Inzwischen wurde es wieder ein bisschen heller, aber es hagelte unvermindert. Hagelkörner auf überdachtem Balkon …es …

kurz nach vier Uhr im Mai ::: beginnendes Unwetter in Konstanz

…das Unwetter beginnt So allmählich wurde es stürmischer, erstes Geschepper rundum auf den Balkonen, von allem was so runterfiel. Regen kam dazu, es wurde weiter dunkler. Der Regen wurde heftiger, es stürmte mehr. Ich beeilte mich doch noch mehr abzuräumen. Zwischendurch entstanden die Fotos. Noch immer war es warm, weiter rund 26 Grad, aber es …