Was wollen wir als Piratenpartei? – uralte Gedanken dazu…

Am 9. März 2013 habe ich den Landesparteitag der Piraten Baden-Württemberg eröffnet. Die Rede dazu hatte ich nicht vorher geschrieben, ich hatte einige Stichwörter mit Punkten die ich ansprechen wollte. Diesen Beitrag, schrieb ich damals kurz danach, zu den Gedanken, die dieser Eröffnungsansprache zugrunde lagen. Die Rede war damals frei, ich hatte nur einige Stichwörter …

Sich erfolgreich wehren gegen Angriffe im Netz

Je nachdem wie aktiv Menschen gerade auch öffentlich sind, werden sie leichter zur Zielscheibe von Angriffen. Wer sich einige Zeit im Umfeld Politik bewegt, hat davon sicher zumindest mal gelesen oder gehört. tl;dr Erklären worum es bei Hassmails und ähnlichen Angriffen im Internet geht, mit dem Ziel einerseits Angegriffenen Möglichkeiten aufzzueigen, sowie andererseits aufmerksam zu …

Ungeschriebene Gesetze sind: ungeschrieben

Ein insgesamt sehr gelungener Landesparteitag wird von vielen als sehr angenehm, konstruktiv und produktiv gelobt. Es geht um den Parteitag in Heidelberg der Piraten Baden-Württemberg, der am letzten Wochenende statt fand. Doch kein Parteitag ohne Gate, einen Weltuntergang braucht es wohl immer. Dieses Mal gab es einen Sturm und viele Kommentare, denn ein ungeschriebenes Gesetz …

Konstanz – Stadt der Bäder – aber nur im Sommer

Konstanz warb einige Zeit mit dem Slogan „Konstanz – Stadt der Bäder“. Das passt perfekt von April bis Oktober, zusätzlich zu dann attraktiven Öffnungszeiten gibt es in einigen Monaten ja noch viele Freibäder, die das Baden und Schwimmen im See erlauben. Leider klappt das von Oktober bis April gar nicht. Ein Bad ist für die …

Piratenergebnis im Wahlkreis Konstanz

Kurz vorab das Wahlergebnis ist schlecht, denn gewählt wurden Piraten nur von ihrer stabilisierten Stammwählerschaft, die es bereits 2009 gab. Es klappte nicht andere Wähler von der Piratenpartei zu überzeugen. Eine Gesamtanalyse sollte in den kommenden Wochen gezogen werden, aber ich bin nicht qualifiziert um Themen, Presse, Regionen usw. zu analysieren. Bezogen auf den Wahlkreis …

Wahlausgang mit Unterhaltungswert und Alternativen

Voraussichtlich wird die Wahl sehr gewohnt ausgehen, es wird sich wenig ändern, keine Alternativen zum üblichen Politikbetrieb. Wahlausgang mit Unterhaltungswert? Ja, wir Wähler könnten einen Wahlausgang bekommen, der sehr sehr amüsant wäre und für den oft schlechten Wahlkampf entschädigen würde. In gewohnt genialer Form: Wahlgerangel – Volker Pispers Pispers meint nach der Wahl werden wir …

Nicht wählen gehen, weil…

„Ich gehe nicht wählen.“ Das höre ich immer mal wieder, von unterschiedlichen Personen. Die Begründungen sind unterschiedlich: Ich gehe nicht wählen, weil es doch gut ist, so wie es ist. Ich gehe nicht wählen, weil ich mich nicht für Politik interessiere. Ich gehe nicht wählen, weil ich keine Lust habe, da extra hinzugehen. Ich gehe …