Lilien ein riesiger großer Lilienstrauß, manche Besucher sind klasse. Sonne BalkonLilien mag ich sehr, aber sie sind teuer und da sie stark duften, leiste ich sie mir nur selten selbst.  Und selbst wenn, ich mir welche kaufe, dann eben mal eine. Manchmal habe ich jedoch Glück. Wir hatten Besucher, die wollten etwas für mich mitbringen und sie meinten es wirklich gut.

Der Strauß war schon riesig, als es noch Knospen waren, beim Aufblühen wurde es eine unglaubliche Blütenpracht. Die Fotos zeigen die Lilien zunächst mit Knospen im Zimmer. Noch schöner waren die aufgeblühten Lilien auf dem Balkon im Sonnenschein. Der starke Duft war in diesem Fall auch kein Problem, es waren schöne Spätsommertage, an denen sich die Räume gut lüften ließen.

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Beteilige dich an der Unterhaltung

2 Kommentare

  1. Ja, die waren unglaublich toll. :)
    Die Fotos gabs mit Verspätung, ich hatte da das Glück, dass es passendes Wetter war um zwei Wochen Tag und Nacht die Balkontür offen zu lassen. Wir schlafen nicht in demselben Stockwerk, damit passte es sich einfach nur dran zu freuen. :)
    Grüßle Ute

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.