Eine hypothetische Frage: Du darfst einer historischen Persönlichkeit eine Frage stellen und würdest auf jeden Fall eine absolut ehrliche Antwort bekommen. Wer wäre es, welche Frage würdest du stellen und welche Antwort würdest du im Moment erwarten?

Über die Menschen, die mich da interessieren gibt es viele Informationen, da bleibt keine Einzelfrage offen. Vielleicht ist mir auch die Vergangenheit nicht wichtig genug, um einer historischen Person eine Frage stellen zu wollen.

Interessierter wäre ich an ehrlichen Gesprächen mit lebenden Personen. Allerdings sind es auch da keine historischen Personen, sondern Menschen aus meinem Alltag. Klasse wäre jedoch bei manchen Personen sicher zu wissen, wann eine Antwort ehrlich ist.

…na, dann frag doch:

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.