…noch kein Frieden in Sicht für Gaza, Palästina

Wieder einmal die Neuigkeiten der Freiwilligen aus dem Nahen Osten und Tipps von Blogs zu diesem Thema. Svenja Kleinschmidt berichtet über Purim in Israel, selbst die Orthodoxen betrinken sich an diesem Tag. Verkleidung und Straßenfeste sind vergleichbar mit Fastnacht und Karneval bei uns. Tja und auch hier gehört für einige das sich Betrinken ja dazu. …

Gelesenes: kurz und gut ::: III

Es passt jetzt grad mal wieder, deshalb ein paar Lesetipps kurz vorm Wochenende… Bodenseepeter spricht über die Strompreise in Konstanz, nachdenkenswert aber sicher auch für andere Orte… Da bin ich doch froh, dass wir beim Wohnungsumbau grad sowieso an einigen weiteren Stellen über energiesparende Beleuchtung nachgedacht haben. Ich liebe viele kleine Lichter, aber nicht „um …

Gaza – Palästina – erinnert sich noch jemand?

Ãœber Philip Rizk, den deutsch-ägyptischen Blogger habe ich ja berichtet, als er festgehalten wurde und nach seiner Freilassung. Philip bloggt wieder, via Andre Marty gabs die Information. Er bloggt nicht mehr in seinem alten Blog, weil ihm alle Mailadressen und Blogs von den ägyptischen Behörden weggenommen wurden: „my interrogators stole all my old email addresses …

Blogger, der sich für Gaza einsetzte, in Ägypten verhaftet

Mauer in Bethlehem, Palästina Andre Marty berichtete erstmals vor zwei Tagen, dass höchstwahrscheinlich der deutsch-ägyptische Blogger Philip Rizk verhaftet wurde. In dem Artikel war es jedoch noch nicht ganz gesichert, nur der Verweis auf Philips Blog in dem der letzte Artikel vom 4. Februar war, deutete darauf hin, dass er tatsächlich inhaftiert wurde. Heute berichtet …

Keine Schlagzeilen mehr über Gaza, Palästina

Die Nachrichten melden nicht mehr viel. Es passiert nicht mehr genug, um ständig zu berichten?! Mein Yahoo-Feed zum Nahen Osten berichtete über Provinzwahlen im Irak, Gaza scheint kein Thema mehr zu sein… Alles gut, alles vorbei?! Nein, ganz sicher nicht. Turm in der Altstadt Jerusalems Einer der Löwen Jerusalems 2008 Für die Menschen dort ist …

Der Alltag kehrt zurück Palästina ::: Freiwilligendienst

Bei den Freiwilligen kann man nachlesen wie schnell es von den ersten Meldungen der Waffenruhe zurück in den Alltag ging. 21.1.09 Grün Jerusalem armenisches Viertel Tobias: „seit 18-02-2009 02:00 Uhr herrscht offiziell Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas. Darüber sind wir alle sehr froh. Israel hat bereits all seine Truppen aus dem Gazastreifen abgezogen. Bedenklich …

…mehr als Waffenstillstand in Palästina? Nahostbeauftragter Mitchell

Ähnlich wie viele, hoffe ich, dass Obama eine deutlich andere Politik machen wird, als sein Vorgänger. Bei manchen Themen ist mir das wichtiger als bei anderen, klar. Zunächst einmal nicht gerade begeistert war ich, als ich hörte, dass er Hillary Clinton, die als sehr israelfreundlich gilt, zur Außenministerin ernannte. Klar, auch Obama ist immernoch Präsident …