Was ist für mich Gerechtigkeit?

Spontiv (war bis vor kurzem spontanvegetation.de, leider wurden die Seiten vollständig aufgegeben) fragt heute nach Gerechtigkeit. Er möchte wissen, was man selbst darunter versteht. Da mir dazu ein bisschen mehr einfällt, als in einen Kommentar passt… Für mich wäre absolute Gerechtigkeit, wenn z.B. schwere Krankheiten, womöglich gar mit Todesfolge, nur diejenigen treffen würden, die es …

Es ist an der Zeit… Medizinische Fachbegriffe Fakten, Daten, Diagnosen

Der erste Teil  dieser Serie, beschreibt den Anfang dieser Zeit, als es zunächst nur um Schulterschmerzen ging. In den weiteren Beiträgen beschreibe ich den Ablauf von diesem Moment an. Im elften Teil geht es um den ersten richtigen Aufwärtstrend, das erste Mal außerhalb des Krankenhauses. Meines Erachtens passt jetzt mal das Eingehen auf die Fachbegriffe, …

Es ist an der Zeit… endlich zu Hause

Vom ersten Teil  an, wollte ich alle weiteren Teile im Dreitagesrhythmus veröffentlichen, das klappte jedoch nicht ganz wie geplant, der vorige zehnte Teil dieser Serie, ist bereits länger her… Das Kind war Zuhause, das war ein echter Fortschritt. Es ging auch hier nicht alles glatt und problemlos, aber es war eine ganz andere Atmosphäre. Er …

Frauen : Technik : Informatik : Web : Barcamps

Im WordPress-Magazin gibt’s grad einen Artikel zu der Frage Web 2.0 eine reine Männerszene? Es geht mal wieder darum, dass sich nur wenige Frauen, auch von den Bloggerinnen, für die Technik im Hintergrund interessieren. Darüberhinaus geht es auch wieder um die Frage, warum es so wenige Frauen gibt, die an Barcamps oder ähnlichen Veranstaltungen teilnehmen. …

Zwischenstand zur Serie: Es ist an der Zeit…

Begonnen habe ich die Serie nach dem ersten Teil mit einem Dreitagesrhythmus von neuen Beiträgen. Wie schon einmal zwischendurch erwähnt, haben wir hier grad eine Großbaustelle und immer mal wieder auch keinen Internetzugang. Ich will über das Thema – Tumor beim eigenen Kind – schreiben. Inzwischen gibts auch bereits einige Besucher die sich direkt für …

Verhalten und Verhaltensmuster von Barcamp-Besuchern

Irgendwie finde ich die Barcamp-Besucher wirklich lustig. Da findet man so ziemlich alle Facetten von Menschen. Ich möchte hier kurz meine vollkommen unrepräsentative und subjektive Wahrnehmung wiedergeben. Bevor sich jemand darüber aufregt möchte ich noch sagen, dass ich sehr gerne auf Barcamps gehe und die Menschen dort sehr angenehm sind. Aber die irgendwie extremen Ausprägungen …

Es ist an der Zeit… erstmals geht es wieder aufwärts

Diese recht lange Serie begann mit dem ersten Teil: Ende der Neunziger krankes Kind.  Im vorigen, neunten Teil erzählte ich von den ersten Tagen nach der Operation. Es war die Hölle Es war die Hölle in diesen ersten Tagen für alle Beteiligten. Klar, für das Kind sowieso, aber auch alle Anderen, inklusive des Personals, waren …