Bloggeburtstage rund ein Jahr

Installiert habe ich dieses Blog am 26. April 2007, allerdings war es zunächst nur zum Testen gedacht. Ursprünglich hatte ich gar nicht die Absicht zu bloggen. Einige Monate war es halt da, ab und zu probierte ich mal was aus, aber noch immer ohne die Absicht regelmäßig zu schreiben. Wie manch andere anfangs wusste ich …

Bloggen für Suchmaschinen oder für Menschen

Im Artikel zum Kommentarspam ergaben sich durch die Kommentare bei mir einige weitere Gedankengänge. Da es ein bisschen lang für einen Kommentar ist, gibt’s das als eigenen Beitrag. Es ging darum, dass es unhöflich ist nicht mit seinem Namen zu kommentieren. Das Netz ist von Menschen gemacht Meines Erachtens scheinen im Netz auch einige, die …

Was hier so gesucht wird… Suchergebnisse auf utele.eu

Ich habe mich schon manchmal gewundert, was so gesucht wird. Immer mal wieder kommt es auch vor, dass dieses Blog mit Begriffen gefunden wird, bei denen mir gar nicht klar war, dass ich sie nutze. Hin und wieder erweitere ich auch mal einen Artikel, wenn mir auffällt, dass er mit anderer Erwartung gefunden wird, als …

Web 2.0 kurz und knapp erklärt nicht nur für Lehrer

Laut golem.de hat der Verbund Europäisches Schulnetz (EUN) – ein Zusammenschluss von 28 europäischen Bildungsministerien – die Internetseite namens teachtoday.eu veröffentlicht, um vor allem Lehrer über die Risiken und Möglichkeiten des Web 2.0 aufzuklären. In kurzen und knappen Erläuterungen werden bereits unter anderem die folgenden Begriffe erklärt: Blog Forum Wiki Ein Glossar ergänzt das Ganze …

Suchmaschinen für Kinder: blinde kuh, frag finn, milkmoon, trampeltier…

Mehr zu jugendlichen Bloggern habe ich ja bereits im Artikel zu Nachwuchs geschrieben.Wohl spätestens die Kampagne zum Kinderschutz im Internet, hat wohl den meisten klargemacht, dass Kinderschutz im Internet nicht selbstverständlich ist. Durchgeführt wurde diese Kampagne vom Safer-Internet-Programm der Europäischen Kommission, für Deutschland ist die Organisation unter klicksafe.de erreichbar. Allgemeine Hinweise gibt das BSI für …