Tenna Tagesende der Wanderung am 15. MaiIch war heute ein bissel kleine Straßen und so fahren.  Leider war es extrem windig, in Böen auch stürmisch,  sonst wäre ich noch mehr Moppedgefahren, aber zumindest steht die Banditin jetzt in Nave San Felice.

Dort nehme ich sie morgen mit nach Tenna, das liegt zwischen den Seen Lago Levico und Lago Caldonazzo. Das Foto ist vom Lago Levico, an meinen Haaren ist das windige Wetter ganz gut erkennbar.  Das war heute Rolands und Rüdigers Wanderstrecke.

Im ersten Bild Bert, das Bussel,  beim Abholen der Jungs in Tenna.

Ute Lago Levico 15. Mai

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.