…und nochmal WordPress 2.3.1

Jetzt endlich habe ich die Blogs in aktueller Version online. Bei diesem hier war nur der Umweg über das Neu-Einlesen der Beiträge mittels des RSS-Feeds möglich. Jeder Versuch das Blog nur per Upgrade zu aktualisieren scheiterte, obwohl es lokal geklappt hatte.

Beim von miradlo betreuten Blog der Börsenfrau, lief es besser. Lokal verhielt sich das Blog zwar identisch, jedoch beim Hochspielen frage WordPress brav danach, ob es aktualisieren soll. Einiges war da dann doch ein bisschen anders, z.B. erzeugt die Einteilung in Unterkategorien nicht die gleichen Klassen, wie hier im Blog. Nach ein bisschen rumprobieren liess es sich jedoch wie gewünscht einrichten.

Dieses Blog gleicht eher dem mit Version 2.3.1 völlig neu angelegten miradlo-Blog, aber inzwischen laufen alle drei Blogs.

Leider kann ich nicht sicher sagen, warum es diesem hier nicht auf dem korrekten Weg klappte. Bei lokalen Tests gabs Probleme mit dem Plugin Permalinks-migration-plugin/ welches inzwischen hier jedoch funktioniert.

Bewährt hat sich jedenfalls zuerst alle Daten sorgfältig zu sichern. Damit konnte ich hier problemlos nochmal einige Zeit zurück auf die alte Version.

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.