« | »

Viel orange und viel Spaß beim Triathlon Konstanz

4. September 2012 Ute

Am Sonntag, den 2. September war ein Triathlon für alle in Konstanz. Teilnehmen durften in verschiedenen Kategorien nicht nur Profis, sondern alle, die teilnehmen wollten, siehe auch  Triathlon Konstanz

Roland, der auch selbst über den Triathlon schrieb, nahm teil, ebenso Rüdiger und seine Freundin Janina, sowie deren Vater Dedel. Die vier starteten in drei der Startwellen. Die untenstehende Bildergalerie zeigt Impressionen des Triathlons, die einzelnen Bilder sind beschriftet (anklicken öffnet die großen Bilder).

Ich kümmerte mich um die Fotos. Abends beim Runterladen stellte ich fest, dass es 481 Bilder geworden waren. Das ist selbst für meine Verhältnisse ungewohnt viel. 😉 Ein bisschen Bewegung hatte ich dabei auch. Denn jede Startwelle begann auf der Marktstätte, führte zum Stadtgarten, danach in die Wechselzone am Stephansplatz, Radfahren fand auf der Laube statt und zum Laufen ging es wieder Richtung Marktstättenunterführung und das Ziel am Ende war auf der Marktstätte.

Gewertet wurden die vier von mir begleiteten Teilnehmer wie folgt:

  • Roland Platz: 122  Zeit: 0:57:32 Stunden
  • Rüdiger Platz: 124 Zeit: 0:57:51 Stunden
  • Janina Platz: 32  Zeit: 1:01:27  Stunden
  • Dedel Platz: 135 Zeit:  1:07:03 Stunden

Die schnellsten Wechsel vom Schwimmen zum Radfahren lagen bei unter 4 Minuten für die 600 Meter dorthin laufen und umziehen. Roland und Rüdiger nützten jedoch die Wechselzeit um sich in den Startnummern zu verheddern und brauchten 9:20 Minuten und  7:41 Minuten. 😉

Die genauen Ergebnisse von Roland, Rüdiger und Dedel gibts unter:
Startwelle 1 und 2 gesamt Janinas Wertung gibts unter: Startwelle 3 Ergebnis

Die Ergebnisübersicht gibt’s hier: Ergenisübersicht Triathlon Konstanz 2012.

Weitere Fotos sind auf der Triathlon-Seite verlinkt.

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Dienstag, den 4. September 2012 um 16:41 Uhr veröffentlicht und wurde unter einfach so, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=4974 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge
...deine Chance den ersten Kommentar zu schreiben... ;-)

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang