Impressum ::: utele.eu

  • Utele das Plüschelefantenmädchen von dem die Domain utele.eu ihren Namen hatutele und frido

Verantwortlich für die Inhalte

Die Autoren sind jeweils für ihre Inhalte verantwortlich, bei Anfragen siehe die untenstehenden Daten zu miradlo.

Realisierung, Design und Programmierung:


miradlo Logo

  • miradlo Informatikdienstleistungen – Webdesign
  • Inhaberin: Ute Hauth
  • Wollmatinger Str. 23
  • 78467 Konstanz
  • webmistress@miradlo.de
  • Telefon: (0 75 31) 95 94 97

Datenschutz

Die kommerzielle Verwendung und Weitergabe der Daten dieses Webauftritts wird untersagt. Über Links auf diese Seite freuen wir uns, das schlichte Kopieren von Seiteninhalten ist ebenfalls nur nach ausdrücklicher Rücksprache zulässig.

Auch dieser Webauftritt läuft mittels eines Apache-Webservers, der so konfiguriert ist, dass er Daten in anonymisierter Form zu Optimierungszwecken sammelt und speichert. Damit ist keine Rückverfolgung zur persönlichen Identifikation eines Besuchers gemeint und unter normalen Umständen auch gar nicht möglich.

Desweiteren werden hier diverse Plugins eingesetzt, die ebenfalls die jeweilige IP mitloggen.

Wer hier kommentiert, dessen E-Mailadresse ist erforderlich. Diese nutzen wir selbstverständlich nicht zu weiteren Zwecken, wir verkaufen sie nicht, wir verschicken keine Mails oder ähnliches. Außerdem wird die IP-Adresse, von der, der Kommentar kam, gespeichert.

Zeitweise nutzen wir verschiedene Plugins, diese übertragen unter Umständen auch Daten an andere – als unseren Sever. Das Plugin Akismet, setzen wir aus diesem Grund nicht mehr ein, weil es u.U. Daten an einen Server in den USA überträgt.

Tipp: spezielle E-Mailadresse für Kommentare anlegen

Für Kommentare lässt sich beispielsweise eine Free-Mailadresse nutzen, z.B. von web.de oder gmx.de, die keine Rückschlüsse auf andere private Daten zulässt. Nur an Hand der IP ist eine Rückverfolgung ohne begründeten Verdacht nur möglich, wenn aus einem Netz mit fester IP verschickt wird. Die meisten Provider vergeben dynamische IPS, ein direkter Rückschluss auf eine Person ist daher nur dann möglich, wenn es einen begründeten Verdacht gibt. Sonst wird ein Provider keine Infos herausgeben, wer eine dynamische IP, in welchem Zeitraum hatte.

Serverlogs

Ein Eintrag in dem Log des Apache sieht z.B. so aus:

p549ad505.dip.t-dialin.net – – [07/Sep/2007:12:05:54 +0200] “GET / HTTP/1.1″ 200 – “-” “Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3) Gecko/20070522 Firefox/2.0.0.3″

Erklärungen der Logeinträge
p549ad505.dip.t-dialin.net
Der Server merkt sich die IP, bei privaten Anwendern meist eine dynamisch (wechselnde) vergegebene IP des eigenen Internetproviders, hier t-online.
[07/Sep/2007:12:05:54 +0200]
Das Datum wann die Seite besucht wurde.
GET / HTTP/1.1
Das Protokoll und die Art und die Seite des Aufrufs. Der “/” steht für den Aufruf der Domain, beim Aufruf von Unterseiten steht deren Pfad dabei, z.B: /images/logos/logo.ico
200
Der Statuscode 200 steht für alles ok, bekannter ist 404 für Seite nicht gefunden.
200 2438
Eine weitere Angabe nach dem Statuscode gibt die übertragene Datenmenge an in Bytes an. Die 2438 war in diesem Fall ein Icon der Größe 2,4 kB. Mit Hilfe dieser Datenmenge lässt sich feststellen ob eine Datei vollständig übertragen wurde, oder ob Besucher die Anfrage abgebrochen haben.
Mozilla/5.0
Die Engine (zu Grunde liegender Kern) des Browsers.
X11; U; Linux i686; de; rv:1.8.1.3
Das Betriebssystem hier ein Linux, ein Windows meldet sich z.B. mit Windows NT 5.1.
Gecko/20070522 Firefox/2.0.0.3
Der Webbrowser mit seiner Version, hier ein Firefox 2.0.0.3; ein Internet Explorer meldet sich dagegen mit Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 6.0; )

Einen Überblick wie diese Logeinträge verarbeitet werden liefert die folgende Grafik Beispiel einer Statistikauswertung von Logfiles:

  • Statistik Logfileauswertung Beispiel einer Statistikauswertung von Logfiles

Haftungsausschluss

Die Inhalte dieses Webauftritts werden sorgfältig und nach bestem Wissen erstellt, aktualisiert und geprüft. Trotzdem kann für die Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird keine Verantwortung für etwaige Schäden übernommen, die auf Grund der Webinhalte dieser Domain entstehen könnten.

Schutzrechte

Die Ersteller dieses Webauftritts erkennen die Rechte anderer an ihrem Eigentum, Rechten, Copyright usw. grundsätzlich an. Daher wird wissentlich keines dieser Rechte (fremder Inhalt auf dieser Seite oder ähnliches) verletzt. Sollte nichtsdestotrotz jemand meinen, wir hätten eine Schutzverletzung begangen, dann bitten wir um umgehende Nachricht.

Nutzung von weiteren Diensten

Auf diesen Webseiten und ebenfalls im Blog werden darüber hinaus weitere Dienste eingesetzt, z.B. Piwik, ein Webanalysedienst.

Einige dieser Dienste werten die Informationen, wie:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage

aus und setzen dazu Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer unserer Besucher gespeichert werden. Im Blog werden diese Informationen in Kombination mit einem etwaigen Kommentar gespeichert, wenn jemand kommentiert. Diese Daten werden auf Server der Diensteanbieter übertragen, welche teils in den USA stehen und dort gespeichert, bzw. so weit nötig verarbeitet (beispielsweise zur Spamabwehr).

Die beteiligten Anbieter der von uns eingesetzten Softwar haben sich verpflichtet Daten höchstens in geseztlich vorgeschriebenem Rahmen an andere weiterzugeben.

zum Seitenanfang