« | »

utele startet ein blog – frido auch ;-)

26. April 2007 Ute

Noch ein Blog, wer braucht das schon? Wer ist überhaupt utele? Warum schreibt die sich klein? Wer ist denn eigentlich frido? Fragen über Fragen… Also:

In meiner Welt, da hätte es das grad gar nicht gebraucht.

In der Welt um mich rum, gibt’s aber ‘ne Menge Menschen, die das ganz anders sehen.

Die fortschrittliche Frau von heute nutzt also ihre Privatseiten und probiert das alles mal aus.

Antworten auf all diese Fragen, gibt’s Stück für Stück, beim Aufbau des Blogs und beim immer mal wieder was eintragen…

Es gibt Webseiten von UTELE, einer Abkürzung für: Universal Theory of the Energies in Life on the Earth. Außerdem findet sich im Web Nu’utele, der Name einer Insel.
Im Südpazifik gibt es die Manuainseln, die zu Samoa gehören, dort gibt es eine kleine unbewohnte Insel die Nu’utele heißt. Das Wort ist polynesisch zu dieser Sprache zählen die Sprachen, die von den Maori auf Neuseeland gesprochen werden ebenso, wie die Sprachen die die Bewohner von Hawaii, Tahiti und Fidschi sprechen und eben die Sprache der Einwohner von Samoa.

Hier geht es jedoch um utele und in diesem Fall ist es keine Abkürzung, sondern eine süddeutsche Verkleinerungs- Koseform von Ute. Im Alemannischen ist es üblich mit “le” zu verkleinern. Ein, im gesamten deutschen Sprachraum bekanntes, Beispiel sind Spätzle.

Übrigens, wer sich wundert, dass das hier nicht der erste Eintrag im Blog ist:

Um in späteren Artikeln auf etwas verweisen zu können, was eigentlich schon eher in diesem Kalenderjahr passierte, habe ich manche Beiträge so datiert, dass sie zum passenden Zeitpunkt im Blog erscheinen.

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Donnerstag, den 26. April 2007 um 00:15 Uhr veröffentlicht und wurde unter utele & frido, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=32 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge

Eine Reaktion zu “utele startet ein blog – frido auch ;-)”

  1. Ute sagt:

    …manchmal braucht es Kommentare, nur um zu Testen, ob alles so geht wie gewünscht…

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang