5. Tür Baustellenadventskalender

Nach dem Abbruch bleiben dann doch ein paar Reste… Viel höher stapeln wäre nicht möglich gewesen, da der Schutt mittels einer Bauschuttrutsche über den Balkon in den Container kam, um abtransportiert zu werden.

Warum eigentlich immer um sechs, das nächste Türchen? Bescherung an Heiligabend ist für mein Gefühl immer so um sechs, ich durfte früher einen Adventskalender schon morgens aufmachen, einen jedoch immer erst abends.

  • Baustelle... Bauschutt

Adventskalender als Kind

Ich hatte als Kind Adventskalender aus Papier, hinter den Türen steckte ein anderes Motiv als auf dem Deckel. Roland meinte er habe, wenn dann schon immer einen Schokoladenadventskalender gehabt. Ganz sicher ist er jedoch nicht, ob er wirklich immer überhaupt einen Adventskalender hatte.

Wie war das bei euch?

Meinen ersten Adventskalender mit Schokolade bekam ich frühestens so mit zwölf, vorher gabs das nicht. Wie war das bei euch?

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Beteilige dich an der Unterhaltung

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.