Cafés und Kaffee in Lytham, England

Ich bin ja dieses Jahr ziemlich oft in Lytham.
Damit ihr euch ein Bild machen könnt, wie es so in Lytham ist, habe ich vor ein paar Wochen einen Foto mitgenommen.

Wenn man durch Lytham läuft, wozu man ca. 10 Minuten benötigt da dass Städtchen nicht gerade riesig ist, findet man ziemlich viele Cafés.

Und hier ist der Beweis:

Erstes Café
Café am Eingang der Mainstreet

Die Sitzgelegenheit außerhalb des Cafés lädt zum Verweilen ein ;)

Cafe Nero
Café Nero

Seit Starbucks in England angekommen ist, spriessen die Kaffeeketten wie verrückt aus dem Boden. Café Nero ist eine der Ketten.

Der Kaffee dort ist sehr gut, also nur Mut, England hat nun Geschmack!

Im Vordergrund seht ihr die Dorfjugend stehen. Lytham ist das Eldorado der jungen Menschen…

Weiteres Café an der Mainstreet
Weiteres Café an der Mainstreet

Hier gibt es Wireless Lan. Saucool!

Bäckerei mit Café
Bäckerei mit Café

Noch ein Café. Auch hier kann man (theoretisch) in der Sonne braten.

Letztes Café vorm Hotel
Letztes Café vorm Hotel

Hier endet meine Café-Tour durch Lytham.

All diese Cafés sind auf unglaublichen 500 Metern verteilt. Es sollte also durchaus möglich sein in Lytham einen Kaffee zu erhalten.

Falls alles nicht klappt könnt ihr im Hotel ja einen Kaffee trinken ;)

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.