Schlagwort: grüne ecke

  • Rückblick auf den Hagel am 26. Mai 2009

    Rückblick auf den Hagel am 26. Mai 2009

    Vergangenes Jahr am 26. Mai war es ein schöner und sonniger Tag, nicht bewölkt wie heute. In den Tagen zuvor und im gesamten Frühjahr war es wärmer und sonniger als bisher in diesem Jahr. Ich hatte keinen Wetterbericht gehört, doch vom strahlenden Sonnenschein war mittags um vier Uhr plötzlich nichts mehr zu sehen. Eine schwarze…

  • Sintflutartiger Regen nach Hagel ::: Unwetter in Konstanz

    Sintflutartiger Regen nach Hagel ::: Unwetter in Konstanz

    Inzwischen war es zwanzig nach vier am Dienstag, den 26. Mai in Konstanz: Der Hagel ließ nach, doch stattdessen folgte nun sintflutartiger Regen. Solche Wassermassen auf der Straße, habe ich selten gesehen. Noch nie so vermischt mit Hagelkörnern, deshalb sieht das Wasser so weiß aus. Egal wo alles außerhalb der vier Wände war patschnass und…

  • viertelfünf der Hagel wird stärker ::: Unwetter in Konstanz

    viertelfünf der Hagel wird stärker ::: Unwetter in Konstanz

    Abgeräumt hatte ich inzwischen vieles, inklusive Laptop, dass ich mal lieber nur mit Akku laufen ließ. Was nicht abgeräumt war, war jetzt auch nicht mehr zu ändern, nass und voll Hagel war inzwischen, um 16:15 Uhr sowieso schon alles… Inzwischen wurde es wieder ein bisschen heller, aber es hagelte unvermindert. Hagelkörner auf überdachtem Balkon …es…

  • …nach dem Unwetter ::: Hagel und Sintflut in Konstanz

    …nach dem Unwetter ::: Hagel und Sintflut in Konstanz

    Wasser und Hagel trotz überdachtem Balkon Irgendwann hörte es auf. Es wurde wieder heller und ich ging mal nachsehen, was so passiert war… Wirklich in allen Blumenkästen und Töpfen stand das Eiswasser bis zum Rand. Selbst die Pflanzen auf dem überdachten Balkon sind inzwischen ziemlich platt. Alles lag voller Hagel, und überall schwamm der Boden.…

  • Lilien – Blütenpracht in der Vase

    Lilien – Blütenpracht in der Vase

    Lilien mag ich sehr, aber sie sind teuer und da sie stark duften, leiste ich sie mir nur selten selbst.  Und selbst wenn, ich mir welche kaufe, dann eben mal eine. Manchmal habe ich jedoch Glück. Wir hatten Besucher, die wollten etwas für mich mitbringen und sie meinten es wirklich gut. Der Strauß war schon riesig,…

  • Frühling und Blümle begrüßen

    Frühling und Blümle begrüßen

    Ursprünglich habe ich ja irgendwann mal Gärtnerin gelernt. Das heißt keineswegs, dass ich mich immer perfekt um alle Pflanzen kümmere. Und doch, ich sehe, wenn eine Pflanze „lauthals nach Wasser ruft“, ich bringe es nicht fertig Blumen einfach zu ignorieren. Mal sind mir meine Blümle mehr, mal weniger wichtig. Ein bisschen was mit Grün und…

  • 23. Tür Baustellenadventskalender 2009

    Die richtig dicke Baustelle war vorbei, keine Wand war mehr ohne Tapete, alles war gestrichen, alle Böden verlegt. Doch so ganz fertig waren wir noch nicht. Die heutige 23. Tür des Adventskalenders beschreibt die letzte Zeit so bis kurz vor der Einweihungsparty. Inzwischen hatten wir den 13. Monat seit Baustellenbeginn, am 20. September endete die…