« | »

Web 2.0 kurz und knapp erklärt nicht nur für Lehrer

30. April 2008 Ute

Laut golem.de hat der Verbund Europäisches Schulnetz (EUN) – ein Zusammenschluss von 28 europäischen Bildungsministerien – die Internetseite namens teachtoday.eu veröffentlicht, um vor allem Lehrer über die Risiken und Möglichkeiten des Web 2.0 aufzuklären.

In kurzen und knappen Erläuterungen werden bereits unter anderem die folgenden Begriffe erklärt:

Ein Glossar ergänzt das Ganze mit weiteren Definitionen zu Begriffen und Abkürzungen. Meines Erachtens eine prima Idee, gerade mit den sogenannten “60-Sekunden-Guides”. Derart kompakte Erklärungen kommen sicher nicht nur Lehrern zu Gute, auch viele andere können sich so schnell informieren.

Die Seite existiert zur Zeit unter anderem in folgenden Sprachen:

  • deutsch
  • englisch
  • spanisch
  • französisch
  • italienisch
  • niederländisch

Damit lässt sich der Webauftritt auch nutzen, um jemandem, der/die eine andere Muttersprache hat, als man selbst, auf die sprachlichen passenden Seiten aufmerksam zu machen.

Apropos Lehrer, im Artikel Suchmaschinen für Kinder schrieb ich bereits über weitere Informationsquellen für Kinder und interessierte Erwachsene.

« | »

Kurzlink:

Wir erstellen Webseiten, Blogs, Webapplikationen und mehr...

Dir gefiel der Artikel? Dann abonniere doch den RSS Feed

Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 30. April 2008 um 00:00 Uhr veröffentlicht und wurde unter einfach so, rundums Web, mit dem Kurzlink
http://www.utele.eu/blog/?p=105 abgelegt.

Du kannst die Kommentare zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Ähnliche Beiträge
...deine Chance den ersten Kommentar zu schreiben... ;-)

Schreibe mir




Kommentare abonnieren, ohne selbst zu kommentieren:


« | »

zum Seitenanfang