Gelesenes: kurz und gut ::: XIX

…und wieder ist eine Woche vorbei, an der Masse der Linktipps seht ihr, dass ich diese Woche intensiver gelesen habe als auch schon:

Veröffentlicht von Ute

utele bloggt - das ist die halbe Wahrheit, ich, Ute schreibe. Das Elefantenmädchen im Logo heißt utele. Dieses Blog gibt es seit 2007, was ich sonst so mache findet ihr jeweils auf: https://ute-hauth.de/

Beteilige dich an der Unterhaltung

3 Kommentare

  1. Die Hundegeschichte ist so toll geschrieben. Der Hund scheint auch schon ein bisschen älter zu sein – ich glaube, in so einer Situation und wenn es irgendwie ginge hätte ich ihn behalten. Der Name wär ja schnell gefunden…

  2. onli: Die Hundegeschichte ist so toll geschrieben.

    Fand ich auch, klasse beschrieben und sogar noch mit ganz vielen Fotos, einfach genial. Außerdem freue ich mich, wenn es auch mal einfach schöne und positive Nachrichten oder Geschichten gibt, die sind ja leider selten.

    onli: Der Hund scheint auch schon ein bisschen älter zu sein – ich glaube, in so einer Situation und wenn es irgendwie ginge hätte ich ihn behalten.

    Ich habe ja beim Lesen schon ein bisschen gehofft, dass noch sowas bei rauskommt…

    onli: Der Name wär ja schnell gefunden…

    Der Name wäre sicher das kleinste Problem. Kannst ja mal anfragen, ich glaube in so einem Tierheim freuen die sich über neue Besitzer… ;)

  3. Also das Smartphone für Blinde ist mal mega geil. Ist zwar schon nicht mehr ganz aktuell der Artikel, aber das Gerät ist nach wie vor noch ein tolle Entwicklung.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beim Kommentieren werden Daten gespeichert, bitte die Datenschutzerklärung beachten.